Zelda: Atem der Wildnis 2

  • Whatsapp

Read More

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild 2 (der Nachfolger muss noch einen Namen erhalten) wurde auf 2023 verschoben, was für viele Fans eine ziemliche Enttäuschung ist. Wir haben auch nicht wirklich viel über das Spiel gelernt, außer mehr Fragen wie “Warum sieht Links rechte Hand so gruselig aus?”. Jetzt haben Synchronsprecher mehr Informationen über Handlung in Breath of the Wild 2.

Achtung (wahrscheinlich) Spoiler!!! – Wie eine italienische Zelda-Fanseite namens Lega Hyrule Wie auf YouTube berichtet, sprach sie kürzlich mit dem italienischen Synchronsprecher Darku Pietro Ubaldi. Obwohl sich der Synchronsprecher nicht an viele Details erinnern kann, behauptet er, Daruks Vorfahren gespielt zu haben.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 scheint in der Vergangenheit zu spielen

“Ja, wie heißt er, leider erinnere ich mich nicht mehr”, antwortete Ubaldi auf die Frage nach Daruks Vorfahren und fügte hinzu, dass dieser Vorfahre “etwas ernster” sei als Daruk. Der italienische Synchronsprecher bestätigte auch, dass das Voiceover in vollem Gange war. Was bedeutet das für uns? Die Entwicklung einer Fortsetzung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild befindet sich – durchaus möglich – in der Endphase.

Wenn das, was Lega Hyrule sagte, wahr war, dann Breath of the Wild 2 Cerita-Storyline gut 10.000 spielten in der Vergangenheit, während der „Big Catastrophe“. Und wenn das, was wir bisher im Trailer gesehen haben, stimmt, dann ist Link tatsächlich ein „uralter Held“. Eine andere Möglichkeit ist, dass Link in die Tage der Großen Katastrophe zurückreicht, was den alten Helden und Breath of the Wilds Link paradoxerweise zur selben Person macht. Auch möglich.

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Sheikah’s Stone ist eines der wichtigsten Werkzeuge im Spiel. – (C) Nintendo – DG-Montage

Die Fortsetzung von Breath of the Wild kommt 2023

Wie wir euch berichteten, soll das Nintendo Switch-Spiel 2023 erscheinen. Laut Analysten von Digital Foundry wird der Trailer zu Breath of the Wild 2 nicht auf der Standard-Switch präsentiert. Die Bildrate, die Zeichenentfernung, die Wiedergabe atmosphärischer Effekte und andere grafische Details scheinen zu groß für einen kommerziellen Switch. Zelda-Spiele können neben den neuen Switch 2- oder Switch Pro-Varianten erscheinen.

Die zuvor verlinkte News stammt aus dem Jahr 2020 und prognostiziert eine neue Nintendo-Konsole für 2023. Nintendo war klar, dass es sich möglicherweise nicht um ein komplett neues System handelt. Die erste Switch erschien 2017. 2019 die Lite-Version und 2021 die OLED-Edition. Vielleicht ist 2023 das richtige Jahr für Nintendo, um eine neue, leistungsstärkere Switch auf den Markt zu bringen. Einen Dämpfer gibt es für 2022: Nintendo rechnet mit einem Versandengpass.

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild 2 (Arbeitstitel) erscheint 2023.

Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.