Sendung, Zeit, Kanal + Wettquoten

  • Whatsapp

reale Stadt vs. menschlicher Rundfunksender

Read More


Bild: Karim Benzema und Real Madrid treffen am 4. Mai im Halbfinal-Rückspiel der Champions League auf Manchester City. (© IMAGO / Sebastian Frej)

Es ist Real gegen Manchester City im Halbfinale der Champions League 2022 war ein echter Volltreffer, das Hinspiel zeigte: ein packendes 4:3 mit dem besseren Ende für die Citizens.

Am 4. Mai findet das Rückspiel des Halbfinals der Champions League statt – Real Madrid gegen Manchester City. Das Spiel wird im Santiago Bernabeu in Madrid ausgetragen.

Bleibt die Frage: Wer zieht ins Endspiel ein – Manchester City oder Real Madrid?

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Rückspiel von Real Man City – Übertragungen, Sender, Zeiten und Wettquoten für das Finale.

Real – Man City 2nd Leg: Time & Broadcast

Spiel: Real Madrid-Manchester City
Wettbewerb: Champions League
Runden: Halbfinale, Rückspiel
Standort: Santiago Bernabéu, Madrid
Spielbeginn: 9.00
Übertragung: DAZN
Moderatoren: Alex Schlüter
Experte: Sandro Wagner, Ralph Gunesch
Kommentator: Marco Hagemann

Champions-League-Halbfinale: Alle Infos zum Rückspiel Real vs. Man City

  1. Wer überträgt Real – Man City am 4. Mai?
  2. Kommentatoren & Experten
  3. Mögliche Aufstellung
  4. Startposition & Wettquoten

Rückspiel: Wo wird Man City Real übertragen?

Wo wird das Rückspiel Real – Manchester City im Halbfinale der Champions League übertragen?

das Premium-TV-Rechte für Deutschland auch in dieser Saison DAZN und Amazon Prime. Und auch das Match im Halbfinale ist auf diesen beiden Streaming-Portalen zu sehen.

Aber welcher kommt wohin?

Sehen Sie Real Man City am 4. Mai ab 21:00 Uhr live und exklusiv auf DAZN.

Für Deutschland hat Amazon bei der Rechtevergabe die Option bekommen, die Spiele am Dienstag immer live und exklusiv übertragen zu können. Es wird auch im Halbfinale gesetzt.

Am Dienstag, den 3. Mai, wird Villarreals Rückspiel gegen Liverpool live und exklusiv auf Amazon zu sehen sein.

Real gegen Man City am 4. Mai: Start, Moderator, Kommentator

Welches Team DAZN für das Rückspiel Real vs. Man City nach Madrid schickt, ist noch nicht offiziell klar. Es ist davon auszugehen, dass die gewohnte Mannschaft zum Einsatz kommt.

Alex Schlüter fungierte als Moderator und Sandro Wagner analysierte als Experte an seiner Seite. Als Kommentator sind Marco Hagemann und als Experte Ralph Gunesch zu hören.

Möglich ist auch, dass DAZN beim Rückspiel Real Madrid – Manchester City die Rollen von Sandro Wagner und Ralph Günesch tauscht.

Die Übertragung des Rückspiels von Real – Man City auf DAZN beginnt am 4. Mai um 20:30 Uhr. In der halben Stunde vor Anpfiff gibt es Vorberichte, Interviews und Analysen.

5 € Gratiswette auf Ihren Champions-League-Tipp

Real Man City Transferwette
Anbieter: Unibet | 18+ | Es gelten die AGB

Aufstellungen und Flops zwischen Real Madrid und Manchester City

Wie stehen Real Madrid und Manchester City im Halbfinal-Rückspiel der Champions League?

Auch wenn bis dahin noch Zeit ist – und vor allem Man City-Trainer Pep Guardiola kann ihn immer wieder überraschen – ist die mögliche Aufstellung vorhersehbar.

Es ist auch möglich, dass beide Mannschaften in Madrid in der gleichen Formation auf den Platz gehen wie in der Woche zuvor in Manchester.

Gäbe es zu diesem Zeitpunkt keine Stammverletzten, könnte die Aufstellung von Man City und Real so aussehen.

Mögliche Aufstellung von Real Madrid: Courtois (1) – Carvajal (2), Militao (3), Alaba (4), Mendy (23) – Modric (10), Casemiro (14), Kroos (8) – Rodrygo (21), Benzema (9), Vinicius (20)

Mögliche Aufstellung für Manchester City: Ederson (31) – Walker (2), Stones (5), Laporte (14), Cancelo (27) – De Bruyne (17), Silva (20), Rodri (16), Foden (47) – Jesus (9) , Sterling (7)

Champions League Wett Tipps & Quoten

Real gegen Man City: Ausgangslage vor dem Rückspiel

Das Halbfinale zwischen Real und Man City wird im Rückspiel in Madrid entschieden. Real Madrid muss aus dem Hinspiel aufholen. Dieser Sieg endete mit dem 4:3 für Manchester City.

Soll heißen: Wenn die „Könige“ das Champions-League-Finale am 28. Mai in Paris erreichen wollen, müssen sie gegen die Citizens gewinnen.

Entweder durch zwei Tore oder mindestens ein Tor nach 90 Minuten, um in die Verlängerung zu gehen oder im Elfmeterschießen.

Liegt es an der Champions-League-Wette? Anbieter von Sportwetten sie werden es nicht schaffen. In Bezug auf die Wettquoten von Real Man City ist Englisch der Favorit.

Während ein Heimsieg von Real eine Chance von rund 3,40 hat, hat ein Auswärtssieg von Skyblues eine Chance von rund 2,00.

Wettquoten für das Rückspiel von Real gegen Man City

Wettquoten:

Real Madrid – Manchester City

Quotenstand 30. April 2022, 7:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | Beachten Sie die AGB!

Allerdings hat die Mannschaft von Real im Achtelfinale und im Viertelfinale gezeigt, dass sie mit berühmten Gegnern und Schwierigkeiten umgehen kann.

PSG wurde im heimischen Bernabeu mit 3:1 geschlagen, gegen Chelsea wurde der 0:3-Rückstand auf 1:3 und in der Verlängerung auf 2:3 korrigiert, was den Einzug ins Halbfinale ermöglichte.

Da sich Real im Hinspiel von einem frühen 0:2 nicht im Stich lassen, sondern sich eindrucksvoll zurückgekämpft hat, wird das Rückspiel für Man City definitiv ein Erfolg.

Die Citizens gewannen jedoch im Achtelfinale auswärts bei Sporting mit 5:0 und im Viertelfinale bei Atletico Madrid mit 1:0.

Champions-League-Sieger-Wettquoten

Man City vs. Real: Wer qualifiziert sich für das Finale?

Beim Duell Real Madrid vs. Man City trafen die beiden Mannschaften im Halbfinale aufeinander, das bereits vor dem Saisonstart lag. Favorit auf den Gewinn der Champions League habe gezählt.

Die Frage ist: Wer ist der Favorit vor dem Halbfinal-Rückspiel – Manchester City oder Real Madrid?

Bei den Champions-League-Wettquoten sind die Citizens klarer Favorit auf das Weiterkommen und damit das Erreichen des Endspiels am 28. Mai in Paris.

Real gegen Man City Wettquoten:

Wer tritt vor?

Quotenstand 30. April 2022, 7:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | Beachten Sie die AGB!

Und das ist sehr deutlich, wie die Wettquoten zeigen. Was einerseits klar ist, weil die Skyblues mit 1 Tor Vorsprung nach Madrid kommen, andererseits etwas verwunderlich ist, wenn man bedenkt, wie stark Real im Moment ist.

Während Man City mit weniger als 1,20 Chancen auf den Einzug ins Finale hat, liegen die Wettquoten für Real Madrid mit 4,50 (!) deutlich höher.

Allerdings sagen diese Prognosen vor dem Halbfinal-Rückspiel nicht viel aus: Auf dem Weg ins Halbfinale schlug Real zunächst Paris St. Germain im Achtelfinale und dann Chelsea im Viertelfinale. Und beides zu Hause.

Daher sollten die Skyblues mehr als gewarnt sein…

echter vs. menschlicher Stadttransfer

Manchester City – Real Madrid: Ihr bisheriges Champions-League-Duell

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Manchester City und Real Madrid ist noch nicht lange her. Es geschah in der Saison 2019/20.

2020 stehen sich die beiden Klubs im Achtelfinale gegenüber. Manchester City hat gewonnen. Das Hinspiel wurde in Madrid 2:1 gewonnen, das Rückspiel ebenfalls 2:1.

Das hatte vier Jahre zuvor noch anders ausgesehen: Im Halbfinale 2016 gewann Real nach einem 0:0-Unentschieden in Manchester mit einem 1:0-Heimsieg im Rückspiel und zog ins Endspiel ein.

Man City und Real trafen erstmals in der Königsklasse 2012/13 in der Gruppenphase aufeinander. In Madrid feierte Real einen 3:2-Heimsieg, bei Manchester einen 1:1.

Halbfinale der Champions League 2022:
Spiele, Termine, Übertragung

Das könnte Sie auch interessieren:

Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.