Partnerschaft mit 2K für Fußball und andere Spiele

  • Whatsapp

LEGO Sportspiel Titel Collaboration 2k

Nach der kürzlichen Veröffentlichung der LEGO x adidas Fußballkollektion und der Ankündigung des Verbands, dass LEGO einer der Sponsoren der diesjährigen UEFA-Frauen-Europameisterschaft sein wird, gibt es weitere Hinweise darauf, dass LEGO sich einem (wieder)entdeckten Sportthema annimmt . für sich selbst und dass wir genauso gut eine neue Reihe von Spielen in der Pipeline haben könnten. Zusammen mit dem Publisher 2K scheint LEGO zu versuchen, eine ganz neue Reihe von Sportvideospielen zu entwickeln, berichtet der Video Games Chronicle.

Read More

2K Games ist das Vertriebslabel des Publishers Take 2 Interactive, das auch ein eigenes Entwicklungsstudio betreibt. Einer der Schwerpunkte des Labels sind Sportspiele wie Eishockey, Basketball und Golf. Bisher haben sich zwei FIFA-Platzhirsche von Publisher EA und Pro Evolution Soccer von Konami das Thema Fußball unter sich aufgeteilt. Nachdem Konami allerdings für den letzten Teil der Reihe (unter dem neuen Namen eFootball) schlechte Kritiken erhielt und gleichzeitig in den letzten Monaten Gerüchte über eine mögliche Aufspaltung zwischen FIFA und EA kursierten, scheint es durchaus realistisch, dass auch 2K dies tun wird mit ihrem eigenen Spiel in eine Sportart einsteigen, die gestartet werden könnte.

Sportspiel Zitat 2k
Auszug aus dem 2K-Sportspiel-Portfolio, Quelle: 2K

Bei LEGO hingegen ist laut VGC der Exklusivitäts-Rahmenvertrag mit TT Games, das in den letzten Jahren alle LEGO-Videospiele entwickelt hat, ausgelaufen, weshalb Billund nun nach möglichen neuen Partnern sucht und dies angeblich auch getan haben soll schließlich eine Einigung mit 2K erzielt. VGC wird konkreter: Der erste von 2K veröffentlichte Titel ist ein später in diesem Jahr vom Studio Sumo Digital entwickeltes Fußballspiel, gefolgt von einem Open-World-Rennspiel, das von 2Ks eigenem Studio Visual Concepts programmiert wird. Abgesehen davon ist bereits ein dritter Titel in Entwicklung, über den aber bisher nichts weiter bekannt ist, außer dass er ebenfalls auf einem „großen Sport-Franchise“ basiert.

Noch gibt es von beiden Seiten keine offizielle Bestätigung, aber die Gerüchte passen sehr gut ins Bild: Zusammen mit der neuen LEGO x adidas Kollektion und dem Sponsoring der UEFA Women’s Football Championship in Großbritannien verdichtet sich immer mehr der Eindruck, dass LEGO voll dabei sein will darin. . Football. In diesem Zusammenhang wäre es sehr verwunderlich, wenn nicht einige passende Sets auf den Markt kämen – konkrete Informationen dazu gibt es aber noch nicht.

Adidas LEGO X. Fußballtrikot
Beispiel aus der LEGO x adidas Kollektion, Quelle: adidas

Wir haben in letzter Zeit darüber spekuliert, in welcher Form LEGO das Thema Fußball und Sport im Allgemeinen aufgreifen könnte. Denkbar sind zum Beispiel Sets in etablierten Serien wie LEGO City und LEGO Friends, aber auch EM-taugliche Sammelserien. Vielleicht – insbesondere wenn Gerüchte über einen dritten Spieltitel mit großer Sportlizenz stimmen – wird LEGO sogar die LEGO Sports-Reihe als eigenständige Themenwelt wiederbeleben und beispielsweise auch neue Basketball-Sets auf den Markt bringen.

Auf jeden Fall wird man gespannt sein, welche LEGO-Lizenzen oder Sportevents Grundlage für die Vermarktung sein werden. In diesem Jahr findet neben der Europameisterschaft der Frauen auch die Fußballweltmeisterschaft der Männer in Katar statt, das seit Jahren wegen seines Austragungsorts und wegen Menschenrechtsverletzungen in der Kritik steht. Das wäre eine Diskussion, die mit dem Markenimage von LEGO völlig unvereinbar ist. Allerdings ist das alles im Moment noch reine Spekulation – wobei wir uns mittlerweile fast sicher sind, dass das Thema Sport in naher Zukunft (auch weit entfernt von einem riesigen Fußballstadion) in Form von LEGO-Sets auftauchen wird!

Was halten Sie von LEGO Sports im Allgemeinen und der Möglichkeit, dass neue Videospiele mit 2K-Spielen im Besonderen zusammenarbeiten? Wird Ihnen ein LEGO-Fußballspiel gefallen oder finden Sie eine andere Sportart interessanter? Interpretierst du die Gerüchte auch so, dass das Thema Sport bald einen größeren Platz im LEGO-Lineup einnehmen könnte? Fühlen Sie sich frei, Ideen in den Kommentaren zu teilen.

Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.