Doctor Strange 2 ist der kürzeste MCU-Film der letzten 3 Jahre

  • Whatsapp

Aber kein neues Marvel-Epos. Das MCU hat Lust auf einen Vorgeschmack, aber “Doctor Strange 2” ist relativ verschlossen. Dieser Film hat viele Gedanken.

Read More

Während „Venom 2: Let There Be Carnage“ das Publikum mit überschaubaren 97 Minuten verwöhnte, raubten die nächsten Superhelden unsere Ausdauer: „Eternals“ auf 156 Minuten, „Spider-Man: No Way Home“. 148 Minuten. und „The Batman“ eroberten trotz seiner 176-minütigen Laufzeit die Kinos der Welt. Und es sieht so aus, als müsste der nächste Film des Marvel Cinematic Universe (MCU) diesen Trend der Übertreibung fortsetzen.

Ein Muss für Marvel-Fans: Sichere dir dein Abo bei Disney+

Denn laut brasilianischem Kartenanbieter Ingresso soll es so sein “Der seltsame Doktor im Multiversum des Wahnsinns” volle Laufzeit von 148 Minuten oder 2 Stunden 28 Minuten. Es wäre der bisher viertlängste MCU-Film, aber Ingresso hat diese Informationen aus gutem Grund entfernt. Denn jetzt haben wir den offiziellen Begriff für das neueste Marvel-Werk durch eine viel vertrauenswürdigere Quelle. Laut dem großen US-Ticketanbieter Fandango Doctor Strange in the Multiverse of Madness” ist relativ einfach zu handhaben 126 Minuten jeder 2 Stunden 6 Minuten Gehören:

Dies ist der kürzeste MCU-Film seit Captain Marvel, der im März 2019 mit 2 Stunden 4 Minuten herauskam. Wenn dir das Multiversum noch ein Fragezeichen auf der Stirn hat, hilft dir dieses Video weiter:

Erklärung des Multiversums im Marvel Cinematic Universe

Was Sie in Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns erwartet

Die offizielle Laufzeit dürfte überraschen, schließlich hat „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ einiges vor. Schließlich muss sich der Marvel-Held mit dem Chaos im Multiversum auseinandersetzen, dem er im letzten Spider-Man-Film geholfen hat. Infolgedessen trifft er möglicherweise auf zwei Doctor Strange und einen weiteren Illuminaten, eine mächtige Marvel-Gruppe. Professor X war einer von ihnen, und es war das erste Mal, dass ein Mutant es in die MCU schaffte, und er wurde tatsächlich wieder von Patrick Stewart gespielt.

Außerdem setzt Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) die Geschichte von WandaVision, Mordo (Chiwetel Ejiofor) und Dr. Christine Palmer (Rachel McAdams) kehrt zurück und eine neue Marvel-Heldin, America Chavez (Xochitl Gomez), gibt ihr MCU-Debüt. Außerdem ranken sich Gerüchte um etliche Gastauftritte oder kurz: „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ hat sich viel vorgenommen. Wir werden es mit dem Kinostart herausfinden, der um ist 4. Mai 2022 Wasserfall.

Das MCU quillt praktisch über vor Charakter. Können Sie sich an die Namen vieler Charaktere erinnern?

Kennen Sie alle Namen der Marvel-Charaktere? Teste Dein Wissen!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Sprechen Sie mit uns über die neuesten Kinostarts, Ihre Lieblingsserie und die Filme, auf die Sie gewartet haben – auf Instagram und Facebook. Sie können uns auch auf Flipboard und Google News folgen.



Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.