Datum, Uhrzeit, Übertragung und Wettquoten

  • Whatsapp

FA Cup-Halbfinalübertragung 2022 Zeit

Read More


Bild: Aymeric Laporte und Mo Salah duellieren sich am 17. April im Wembley-Stadion im Halbfinale des FA Cup mit Man City und Liverpool. (© IMAGO / PA-Bilder)

Der Fußball zieht am Osterwochenende ins Wembley-Stadion in London. Das Halbfinale des FA Cup 2022 findet hier am Samstag und Sonntag statt.

Das erste Spiel, das auch trifft: Manchester City gegen den FC Liverpool. Das zweite Halbfinale bestreiten Chelsea und Crystal Palace.

Hier finden Sie alle Informationen zum FA Cup-Halbfinale – Übertragungen, Zeiten und Prognosen sowie Wettquoten für beide Spiele. Wer kommt ins Finale?

Halbfinale des FA Cup 2022 – Termine, Spiele, Übertragungen

1. Halbfinale
16. April, 17:30 Uhr Manchester City – FC Liverpool
Standort: Wembley-Stadion, London
Übertragung: DAZN

2. Halbfinale
17. April, 16:30 Uhr Chelsea-Crystal Palace
Standort: Wembley-Stadion, London
Übertragung: DAZN

So funktionieren Pokal-Halbfinals in England

Datum & Uhrzeit: Wann ist das Halbfinale des FA Cup 2022?

Das Halbfinale des FA Cup 2022 ist für das Osterwochenende geplant.

Das erste Spiel findet am Samstag, 16. April, zwischen Manchester City und Liverpool FC statt. Das Spiel beginnt um 16:30 Uhr deutscher Zeit.

Am Ostersonntag (17. April) steht das zweite Halbfinale zwischen Chelsea und Crystal Palace an. Anstoß ist um 17:30 Uhr, eine Stunde später als am Vortag.

Die FA Cup-Halbfinals werden normalerweise an neutralen Orten ausgetragen. Seit 2008 werden die FA-Cup-Halbfinals im Wembley-Stadion in London ausgetragen. So auch dieses Jahr.

Übertragung des FA Cup-Halbfinals 2022

Deutsche Fußballfans können persönlich dabei sein, wenn die FA-Cup-Finalisten ermittelt werden.

Die Übertragung des FA Cup-Halbfinals 2022 läuft auf dem Sport-Streaming-Dienst DAZN. Sowohl Manchester City gegen Liverpool als auch Chelsea gegen Crystal Palace werden auf DAZN übertragen.

Die Übertragung des FA Cup-Halbfinals am Samstag beginnt um 16:00 Uhr – 30 Minuten vor Spielbeginn. In dieser halben Stunde gibt es Vorberichte, Interviews und Kracher-Analysen zwischen ManCity und Liverpool.

Am Sonntag startet die DAZN-Übertragung des zweiten Halbfinals zwischen Chelsea und Crystal Palace erst um 17.25 Uhr, kurz vor Spielbeginn.

Halbfinale des FA Cup 2022

Halbfinale des FA Cup 2022 – Übertragung auf DAZN

Spiel: Manchester City – FC Liverpool
Treffen: 16. April, 16:30 Uhr
Sendung starten: 16 Uhr
Kommentator/Experte: Uli Lever, Ralph Gunesch

Spiel: Chelsea-Crystal Palace
Treffen: 17. April, 17:30 Uhr
Sendung starten: 17:25
Kommentator/Experte: Max Siebald, Benjamin Lauth

Prognose: Wer qualifiziert sich für das Finale?

Vier Mannschaften haben noch die Chance, den FA Cup zu gewinnen – den ältesten Pokalwettbewerb der Fußballgeschichte. Das sind Manchester City, FC Liverpool, Chelsea und Crystal Palace.

Wer hat das Halbfinale gewonnen und ist ins Finale eingezogen?

Das Finale bestreiten die Sieger aus Manchester City – Liverpool und Chelsea – Crystal Palace.

Dem Formular nach zu urteilen, ist Chelsea der große Favorit auf das Erreichen des Finales. Immerhin war Crystal Palace im Halbfinale des FA Cup 2022 das nominell schwächste Team.

Quoten für Werbewetten:

Wer kommt ins Finale?

Quotenstand 13. April 2022, 08:30 Uhr Angaben ohne Gewähr. 18+ | Beachten Sie die AGB!

Chelseas Chancen auf das Finale liegen nur noch bei 1,20. Auf der anderen Seite haben die Eagles eine Quote von 3,75+, wenn sie das FA Cup-Halbfinale gegen die Blues gewinnen.

Allerdings ist dieses Underdog-Team aus London nicht zu unterschätzen. Die Mannschaft von Trainer Patrick Vieira spielt eine solide Saison (10. in der Meisterschaft) und hat auch einige stolze Erfolge erzielt – zum Beispiel 3:0 gegen Arsenal und sogar 0:0 gegen Man City.

Im ersten Halbfinale des FA Cup 2022 kommt es am Samstag (16. April) zu einer Aufholjagd zwischen Manchester City und dem FC Liverpool.

Zwei Giganten des englischen Fußballs, die werden den britischen Meistertitel unter sich ausmachen, trafen vergangene Woche in der Premier League aufeinander und trennten sich in Manchester mit 2:2. Wie wird das Duell nun im FA-Cup-Halbfinale ausgehen?

In Bezug auf die Wettquoten gelten The Citizens als Favorit. Die Chancen von Man City auf den Einzug ins Finale sind deutlich geringer als die der Reds.

Das 2:2 in der Meisterschaft zeigt jedoch, dass in diesem Duell alles offen ist.

Wann ist das FA-Cup-Finale 2022?

Wer das Halbfinale gewinnt, spielt im FA-Cup-Finale. Es findet am Samstag, den 14. Mai statt. Ab 16:30 Uhr deutscher Zeit.

Austragungsort ist ebenfalls das Wembley-Stadion in London.

Aktuelle Sportwetten Tipps & News

Das könnte Sie auch interessieren:

Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.