Couscous-Bällchen mit Guacamole

  • Whatsapp

Gesund Weil…
Couscous Bällchen dienen als Quelle für Eiweiß und Kohlenhydrate. Die Avocado in der Guacamole ist reich an gesunden Fettsäuren und liefert verschiedene wertvolle Nährstoffe. Das Gericht ist auch nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund.

Read More
Zubereitung

Benötigt wird: Avocado, Knoblauch, Zitronensaft, Chilischote, Salz, Mixer

Die Avocado halbieren und auslöffeln. Gemeinsam mit der Knoblauchzehe, einem Spritzer Zitronensaft sowie etwas Salz und Chiliringen in einen Mixer geben. So lange mixen, bis eine cremige Masse entstanden ist. In eine Schüssel geben und mit einer Frischhaltefolie abdecken. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

Benötigt wird: Couscous, Paprikapulver, Reibekäse

Paprikapulver zu dem Couscous geben und ihn nach Packungsanleitung zubereiten. Nach der Aufquellzeit den Reibekäse gleichmäßig unterrühren, wodurch eine leicht klebrige Masse entsteht. Etwa gleich große Bällchen daraus formen.

Benötigt wird: Rapsol

Etwas Rapsöl in eine große Pfanne geben und die Bällchen gleichmäßig darin braten, bis sie goldgelb sind. Gemeinsam mit der Guacamole genießen.

Das Rezept für Couscous-Bällchen mit Guacamole mit allen nötigen Zutaten und der einfachsten Zubereitung – gesund kochen mit FIT FOR FUN



Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.