“Beleidigung für die italienische Küche”: Dieses Spaghetti-Rezept sorgt für Empörung – Panorama

  • Whatsapp

Read More

– Die Rezepte der British Broadcast Corporation – auch BBC genannt – kommen meistens gut an. Kürzlich wurde jedoch ein Rezept veröffentlicht, das geradezu für einen Shitstorm sorgt – und die Zutatenkombination ist nicht nur in diesem Gericht umstritten.

BBC veröffentlicht auf ihrer Website Rezepte aus aller Welt, die in der Kategorie Lebensmittel zu finden sind. Die Bewertungen fallen für gewöhnlich positiv aus. Das neue Rezept sorgt nun aber für Kommentare wie „Eine Beleidigung für die italienische Küche, ich bin raus!“ oder „Gott im Himmel, was ist das für ein Horror-Rezept?“. BBC Genau die Kochanweisung als „ein familienfreundliches Nudelrezept, das Beste aus Konserven macht“. Doch was sind die Zutaten?



Die Pizza Hawaii ist ein umstrittenes Gericht. Manche lieben die Kombination aus Schinken und Ananas als Belag, andere mögen es überhaupt nicht. Das neue Rezept, das als „Spaghetti-Hawaii“ betitelt wird, sorgt für weitere Debatten – und für nur 1,5 von 5 Sternen als Bewertung.

“BBC hat Italien den Krieg erklärt”

Schinken und Ananas – beides aus der Dose – sind in dem Rezept enthalten. Auch Butter, Zwiebeln, Knoblauch und ein „fetter Frischkäse“. „BBC hat Italien den Krieg erklärt“, kommentiert ein Twitter-User angesichts dieser Zutaten. So hnlich lauten auch die anderen Reaktionen bei Facebook und Twitter.

Sogar Fans von der Pizza-Hawaii kritisiert diese Kreation: „Ich mag zwar Pizza Hawaii, aber der Gedanke an Spaghetti Hawaiian sagt mir gar nicht zu“, schreibt ein Facebook-Nutzer. Ein weiterer kommentiert: „Ich mag Ananas auf Pizza, aber bee Pasta ist für mich eine Grenze erreicht“, so ein weiter User.

Das sagen Italiener zu dem Gericht

Rita Santomauro betreibt auf der italienischen Insel Panarea ein Hotel. Reiseführer erzählt sie, dass dieses Gericht absolut gar nicht gehe. „Für uns Italiener existieren weder Pizza Hawaii noch Spaghetti Hawaii. Ananas hat in salzigen Gerichten nichts zu suchen, nur in Desserts“, sagt sie.

Auch bei Twitter äußern einige Italiener ihre Meinung. „So etwas ist einfach kriminell“, schreibt ein Nutzer. Ein weiterer meldet sich mit einer harten Kritik: „Ein Beweis mehr, dass ‚Britisch‘ und ‚Essen‘ nicht zusammenpassen“, schreibt er.

Nur wenige User finden ein dem Rezept Gefallen. „Warum nicht, ich würde es probieren“, heißt es in einem Facebook-Kommentar. Ein Nutzer schreibt sogar: „Ich liebe es.“ Was halten Sie von diesem Gericht?



Source link

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.